Galerie

Logo Echtes Leben zeigen

folgt mir...

bei Instagram

Babyreportage in Troisdorf

Jetzt komme ich endlich dazu, Euch diese kleine Babyreportage in Troisdorf zu zeigen.
Ich sehe diese Momente so gerne, den Stolz der frischgebackenen Eltern und  die Bewunderung für das kleine Wesen…

Das Schöne ist, dass Ihr als kleine Familie ganz natürlich zu Hause fotografiert werdet und einfach nur Ihr selbst seid.
Es geht bei den Familienreportagen nicht um Eure Kleidung, Eure Wohnung, Eure Einrichtung, es geht nur um Euch und Euer Baby und um Eure gemeinsamen Momente. Um Euer Leben als Familie.
Bei Familienreportagen geht es niemals um eine perfekte Umgebung, die perfekte Familie oder den perfekten Tag.
Es geht vielmehr darum, der Realität Raum zu geben, sie zu schätzen und damit echte Erinnerungen zu schaffen.
Der Gedanke, dass die Babyfotos zu Hause gemacht werden und aus dem Leben heraus entstehen ist für viele junge Eltern dennoch erstmal etwas fremd.

Die Vorteile sind aber vielseitig: Man muss nicht aus der gewohnten Umgebung, um sich in ein Fotostudio zu begeben, man kann nochmal kurz wickeln oder stillen oder einen Kaffee trinken.
Man muss sich nicht anstrengen, besonders gut gelaunt in die Kamera zu schauen, man muss sich keinen Gedanken machen, wenn das Baby gerade schreit oder Hunger hat.

Am Ende werden die Bilder zu den wertvollsten Aufnahmen dieser Zeit gehören, weil sie so schön wiedergeben, wie es sich wirklich angefühlt hat 🙂

Die komplette Reportage findet Ihr HIER

 

 

 

 

Stephanie Richartz | ZEITLOS | • Portraits • Familienportraits • Reportagen